Unsere Philosophie


Wir können auf eine über 50-jährige Tradition in der mechanischen und elektronischen Fertigung zurückblicken und präsentieren uns heute als ein modernes, für die Zukunft gut gerüstetes Unternehmen.

Die ständige Optimierung unserer Abläufe von der Anfrage über die Bestellung bis zur Lieferung geschieht mit dem Ziel, die Zusammenarbeit mit unseren Kunden so effektiv wie möglich zu gestalten.

Mit erheblichem Investitionsaufwand wurden High-Tech Fertigungslinien etabliert, die modernsten technologischen und organisatorischen Standards entsprechen.
Bei allen technischen Neuerungen steht eines immer im Vordergrund - der persönliche Kontakt zu unseren Kunden.

Für Ihre Fragen und Wünsche. Kompetent und zuverlässig suchen wir für Sie die maßgeschneiderte Lösung.

Unsere Spezialisten haben jederzeit ein offenes Ohr für Sie...

   

Zahlen & Fakten


Jahre
Standorte
Mitarbeiter
Ladegeräte / Jahr

Highlights


50+ Jahre Erfahrung

Tradition seit 1960 mit mittlerweile 150 Mitarbeitern an 3 Standorten.
Wir verfügen über High-Tech Fertigungslinien, die modernsten Standards entsprechen.

Geprüfte Qualität

Seit 1999 sind wir nach DIN ISO 9001:2008 zertifiziert und auch weiterhin optimieren wir unsere Abläufe um noch besser mit unseren Kunden arbeiten zu können.

Zertifizierte Schweißtechnik

Expertise mit Schweißfachingeneur und Bahnschweißereignung nach DIN EN 15085-CL1 und DIN EN ISO 3834-2.

Unsere Standorte


High-Tech mit Tradition - Wir sind Ihr Komponenten und Systemlieferant...

Unsere Firmenhistorie


Die MEG Mechanik GmbH, Spezialist für die Entwicklung, Konstruktion und Fertigung mechanischer und elektronischer Baugruppen und Geräte, ist ein Unternehmen mit wechselvoller Geschichte:

  • 1960aus zwei privaten Handwerksbetrieben entstand eine Produktionsgenossenschaft
  • 1972Umwandlung per Gesetz in einen volkseigenen Betrieb
  • 1990Reprivatisierung des Unternehmens
  • 1992Neubau Produktionsgebäude in Gießübel
  • 1992Unternehmensspezialisierung - Firmierung der MEG Mechanik GmbH
  • 1995der Mechanikbereich wurde um den Elektronikbereich erweitert
  • 1996Neubau Produktionsgebäude zur Fertigung leichter Stahlkonstruktionen in Schwarzbach
  • 2005Objektkauf in Brattendorf und Beginn des Umbaues zum Mechanikcenter
  • 2006der Mechanikbereich wechselt von Gießübel nach Brattendorf
  • 2006Standort Gießübel wird Elektronikcenter
  • 2010Feier zum 50 jährigen Bestehen